NTFS-Berechtigungen aufräumen

Wissen, wer wo Zugriff hat. In nur 3 Schritten zu neuen Berechtigungen. 

migRaven.one überführt die oft inkonsistenten NTFS-Berechtigungen ohne Einschränkung des Produktivbetriebs in eine neue, saubere Berechtigungsstruktur. Berechtigungsgruppen, Hilfsberechtigungen, Listberechtigungen – alles wird automatisch nach Microsoft Best Practice gebildet und dank praxiserprobter Verfahren ausfallsicher in die ACL geschrieben. 

Die Algorithmen von migRaven.one basieren auf den neuesten Erkenntnissen zur konsistenten NTFS Berechtigungsvergabe und den praktischen Erfahrungen der aikux.com GmbH. Auf Basis einfacher Vorgaben wird automatisch eine vollständige und transparente Berechtigungsgruppen-Struktur erzeugt, die langfristig und mit geringsmöglichem Aufwand administriert werden kann. Der Übergang in die neue Berechtigungsstruktur kann vollständig im Simulationsmodus vorbereitet werden und erfolgt mit uneingeschränkter Verfügbarkeit des Produktiv-Systems.


S01-Szenario-NTFS-Berechtigungen-aufräumen

NTFS-Berechtigungen aufräumen – Schnell und einfach in nur 3 Schritten
migRaven.one überführt die oft inkonsistenten NTFS-Berechtigungen ohne Einschränkung des Produktivbetriebs in eine neue, saubere Berechtigungsstruktur. Berechtigungsgruppen, Hilfsberechtigungen, Listberechtigungen – alles wird automatisch nach Microsoft Best Practice gebildet und dank praxiserprobter Verfahren ausfallsicher in die ACL geschrieben.

S03-Szenario-Filesystem-migrieren
Verzeichnis- & Berechtigungsstrukturen schnell und einfach anpassen oder migrieren

Ob nur einzelne Verzeichnisse umgestellt werden sollen oder ganze Fileserver migriert werden: Veränderungen gibt es immer wieder zu bewältigen. Ziehen Sie direkt in der grafischen Oberfläche von migRaven.one Ihre Strukturen um und lassen Sie alle notwendigen Änderungen der Zugriffsrechte automatisch durch migRaven.one erledigen.

Visualisierung aller Zugriffsrechte

migRaven.one stellt die aktuelle Verzeichnis- und Berechtigungssituation auf einfachste Weise dar und ermöglicht es, kritische Bereiche wie Überberechtigungen und unterbrochene Vererbungen zu identifizieren. Dabei werden über alle Gruppenverschachtelungen hinweg alle effektiven Berechtigungen aller User dargestellt.

Reporting und Analyse

Betrachten und bewerten Sie gemeinsam mit Ihren Kollegen oder mit den DataOwnern die Situation und stimmen so auf einfache Art die neuen Strukturen ab. Neuartige Analyseverfahren wie der Kollegencheck bieten neue Perspektiven zur Problembetrachtung.

Einfache und flexible Modellierung der neuen Sollberechtigungen

Sie brauchen einem Verzeichnis lediglich per Drag & Drop die Rechte von Usern oder Gruppen zuweisen, migRaven.one erledigt den Rest. Zusätzlich können automatisch Rechte umgemappt oder über Tabellen importiert werden, um große Änderungen zu beschleunigen.

Automatischer Aufbau aller Berechtigungen nach Microsoft Best Practice

migRaven.one baut auf der Basis der vorher definierten Sollberechtigungen alle benötigten Berechtigungsgruppen automatisch auf und verschachtelt diese. Alles nach den aktuellen Erkenntnissen, wie man Berechtigungen optimal in Microsoft-Welten aufbauen soll. Voller Support für Access-Based-Enumeration.

Flexibilität in der Umsetzung und Auslegung der Best Practices

Bestimmten Sie selber wie sich z.B. Gruppennamen zusammensetzen, welche Gruppen gebildet werden oder wie die Listberechtigungen aufgebaut werden sollen. Auch das Ummappen spezieller Rechte in Standard-Rechte wird unterstützt.

Simulation aller Änderungen vor der Übernahme in das Produktivsystem

Betrachten Sie in der grafischen Oberfläche von migRaven.one die zukünftigen Strukturen und Berechtigungen. Es wird alles so visualisiert, wie es mal sein wird, nachdem die Gruppen im AD erzeugt und die Berechtigungen gesetzt wurden.

Die Funktionen von migRaven:

  • Rechte-Visualisierung im AD

    AD-Objekte sehen & Zusammenhänge verstehen

    migRaven.one lässt Sie bequem durch Ihre AD-Objekte browsen, um die komplexen Zusammenhänge, Mitgliedschaften und Beziehungen zwischen den Benutzerkonten und den Berechtigungsgruppen zu verstehen. So lassen sich umfassende Informationen einholen, aber auch Fragen zu den Berechtigungen einzelner User oder Gruppen werden gezielt beantwortet.
  • Rechte-Visualisierung auf Verzeichnissen

    Zugriffsrechte schnell und einfach einsehen

    Die Voraussetzung für eine effiziente Bearbeitung von (oft historisch gewachsenen) NTFS-Berechtigungen ist das Verständnis für die IST-Situation. migRaven.one bietet Ihnen den Überblick über Ihre Berechtigungssituation, beantwortet gezielt Fragen zu den Zugriffsrechten einzelner User oder Verzeichnisse und schafft damit die Grundlage weiteren Handelns.
  • Fileserver-ReDesign

    Klare Ordnerstrukturen für klare Zugriffsrechte

    Sind die Verzeichnisstrukturen zu komplex, können weder die User noch die Administratoren effizient arbeiten. User produzieren dann schnell massenhaft redundante Daten in eigenen Ordnerstrukturen, während die Administratoren den Überblick über die entsprechenden Zugriffsrechte verlieren. migRaven.one hilft, beiden Problemen nachhaltig zu begegnen.
  • Automatische Konsistenz

    Gruppenstrukturen nach Best-Practice

    migRaven.one analysiert Ihre aktuelle oder geplante Berechtigungsstruktur und bringt alle vorhandenen Berechtigungen automatisch in eine neue, saubere Struktur aus Berechtigungsgruppen.
    Dabei werden vorhandene Direktberechtigungen, Mehrfach-Berechtigungen und andere Probleme erkannt und vollständig bereinigt.
  • Simulation

    Das Ergebnis schon vorher sehen

    Dank innovativer Graphen-Datenbank kann migRaven.one komplexe Verzeichnis- und Berechtigungsstrukturen vollständig einlesen und simulieren. So können Resultate von neuen Berechtigungsstrukturen und ganzen Verzeichnis-Redesigns auf Konsistenz und Effizienz hin geprüft werden, bevor die Änderungen auf das Live-System übertragen werden.
  • Automatische Listrechte

    Für alle Zugriffsrechte, in allen Verzeichnissen

    migRaven.one analysiert Ihre aktuelle oder geplante Berechtigungsstruktur und überarbeitet selbstständig alle Listberechtigungen. Dazu liest migRaven.one die Verzeichnis- und Berechtigungsstruktur ein, identifiziert alle Berechtigungsendpunkte und setzt nach dem Need-To-Know-Prinzip automatisch genau die Listrechte, die tatsächlich benötigt werden.
  • Rechtevergabe per Drag & Drop

    Kinderleicht Zugriffsrechte setzen

    Um die komplexen, oft historisch gewachsenen NTFS Berechtigungen zu überarbeiten, bietet migRaven.one seit Version 3.1 die Möglichkeit, Rechte intuitiv per Drag & Drop zu setzen. Dabei kümmert sich migRaven.one automatisch um die zugrundeliegende Gruppenstruktur und macht die Auswirkungen Ihrer Änderungen direkt nachvollziehbar.
  • Flexible Berechtigungsgruppen

    Individuell nach eigenen Vorgaben

    Mit migRaven.one können Sie die Benennung und Beschreibung der automatisch gebildeten Berechtigungsgruppen flexibel nach eigenen Parametern gestalten. So können individuelle Wünsche und unterschiedliche Anforderungen an zukünftige Berechtigungsgruppen erfüllt und automatisch mit geltenden Best-Practices in Einklang gebracht werden.
  • Realisierung und Produktivschaltung

    Umsetzung im Live-System

    Haben Sie Ihre Verzeichnisstruktur und/oder die Berechtigungen in migRaven.one optimiert und möchten die Änderungen nun auf Ihr Live-System übertragen? Kein Problem!
    migRaven.one baut eine parallele Verzeichnis- und Rechtestruktur auf und füllt sie mit Ihren Daten. Sie müssen dann nur noch vom alten auf den neuen Share referenzieren.
  • Daten migrieren

    Transparente, standardisierte Replikation Ihrer Unternehmensdaten

    migRaven.one kümmert sich im letzten Schritt eines ReDesigns bzw. einer Migration auch um die Überführung der Daten in die neuen, sauber berechtigten Verzeichnisse. Dazu wird durch migRaven.one ein individuell konfigurierbares Robocopy-Script erzeugt. Auf diese Weise bildet migRaven.one den Copy-Job besonders transparent ab und setzt auf ein standardisiertes, bewährtes Verfahren.
  • Reporting

    Kennzahlen zu Fileserver & Active Directory

    Eine fundierte Zahlenbasis hilft, Probleme zu identifizieren und Fortschritte greifbar zu machen. migRaven.one unterstützt Sie migRaven.one mit verschiedenen Reports sowohl zu Ihren Fileservices als auch zu Ihrem AD. So erhalten Sie unkompliziert wertvolle Indikatoren für den Zustand Ihrer Verzeichnis- und Berechtigungsstruktur. Vorgefertigte Reports zu allen Userberechtigungen und flexible individualisierte Datenbank-Abfragen sind möglich.
  • Statistische Analyse

    Auswertung sicherheitsrelevanter Indikatoren

    migRaven.one analysiert die Ordner- und Berechtigungstiefe, Anzahl der Direktberechtigungen und weitere Indikatoren der Verzeichnis- und Rechtestruktur. So kann die Zielstruktur vorab auf Fehler wie Fehlberechtigungen und ungünstig gewählte Parameter hinweisen, was die Auswertung und Optimierung der zukünftigen Strukturen erheblich vereinfacht.
  • Intelligentes Rolemining während der NDS Migration

    Von Novell zu Microsoft

    Die vielfältigen Möglichkeiten der Berechtigungsvergabe unter Novell müssen sinnvoll in die Microsoft Welt übersetzt werden. migRaven.one sorgt mit seinem cleveren RoleMining Algorithmus dafür, dass eine Migration aus Novell heraus so einfach abläuft, als wäre man bereits in der Windows-Welt angekommen. Bei der Migration von Novell zu Microsoft Servern können die Benutzer dabei mittels User Mapping flexibel in das neue Microsoft AD übernommen werden...

Sind Sie noch unschlüssig, wie Ihre Berechtigungsstruktur in Zukunft aussehen soll? 

Holen Sie sich Inspiration durch unsere Webinaraufzeichnungen oder kontaktieren Sie uns direkt. Zudem können Sie mit der kostenlosen migRaven.one Testversion bereits jetzt ganz einfach die Probleme Ihrer Berechtigungssituation identifizieren – auf Wunsch begleitet Sie dabei einer unserer Consultants per remote-Session.

Anruf (+49 (30) 8095010-40) oder Email genügt!

 

Arbeitsanleitung im Online-Handbuch  Ι  aikux Berechtigungsworkshop  Ι  Kostenlose Teststellung

 

Haben Sie mit migRaven.one bereits Ordnung in Ihre NTFS-Berechtigungen gebracht? Dann freuen wir uns, wenn Sie Ihre Erfahrung über die Kommentar-Funktion teilen. Positives Feedback ist dabei ebenso willkommen wie Kritik und Verbesserungsvorschläge.

Mit freundlichen Grüßen, Ihr aikux.com Team

Kommentieren