migRaven.one für Windows

migRaven.one für Windows

migRaven.one ist das wahrscheinlich einzige Tool am Markt, mit dem Sie komplexe Fileserver-Verzeichnisstrukturen restrukturieren und dabei komplett neue Berechtigungen gemäß Microsoft Best-Practice vergeben können. Dabei spielt es keine Rolle, ob es nur kleine Verzeichnisstrukturen mit wenigen hundert oder mit vielen tausend Berechtigungsendpunkten (Verzeichnissen mit expliziten Berechtigungen) sind.


– Extrem flexibel: Das migRaven.one Redesign Projekt –

Starten Sie ein migRaven.one Redesign Projekt, wenn Sie unter Windows nicht nur Rechte neu setzen wollen, sondern den Fileserver auch migrieren und gegebenenfalls umstrukturieren möchten. [mehr]

– Extrem schnell: Das migRaven.one GPO Projekt –

Wenn Sie lediglich neue Berechtigungsstrukturen erzeugen wollen, ohne dabei den Filer zu restrukturieren, kann Ihnen migRaven.one mit dem GPO Projekt ein extrem schnelles Verfahren, um selbst Filer mit Millionen von Files mit hunderten von Berechtigungsendpunkten sehr schnell mit neuen Berechtigungen zu versehen. [mehr]

– Extrem effizient: Das migRaven.one Data Owner Projekt –

Um Abstimmungsprozesse zwischen den Abteilungen zu optimieren, kann migRaven.one zusätzlich mit Data Owner Client lizenziert werden, der die Fachabteilungen unmittelbar in den Migrations-Prozesse einbindet. Weisen Sie als Administrator des Projekts einfach die Netzwerkressourcen zur Bearbeitung dem jeweiligen Data Owner zu und fügen Sie die Ergebnisse nahtlos in das Projekt ein! [mehr]

 


Gefördert durch:
Bundesministerium für Wirtschaft und Energie aufgrund eines Beschlusses des Deutschen Bundestages

Logo ZIM Förderung