Newsletter Highlights 2022/23

Analytics-First-Ansatz mit migRaven.Analyzer

Egal, ob SharePoint Migration, IAM Einführung oder Auditing

eine intelligente Strategie für die Datenverwaltung und -migration von Unternehmen benötigt zwingend einen Analytics-First-Ansatz, der sicherstellt, dass Sie wissen, welche Daten in welchen Klassen und Ebenen vorliegen.
Hochpräzise, ​​skalierbare Erkennung unstrukturierter Daten
Das hilft Administratoren, Data Ownern und Nutzern, ein Verständnis über die Datenstrukturen bzw. über die eigenen Daten zu gewinnen und informierte Entscheidungen zu treffen. Egal, ob es um die bevorstehende Einführung eines IAM, eine Migration von Daten und Berechtigungen oder die Auditierung einer aktuellen Berechtigungssituation geht.

Newsletter vom 05.01.2023

Nach SharePoint migrieren ohne zu scheitern.

Unser Experte zeigt Ihnen, wie es geht & welche Rolle migRaven.one dabei spielt

Wussten Sie, dass die Limitierung der Pfadlänge für Dateien von 260 Zeichen auch in SharePoint relevant ist? Oder dass jede SharePoint Site nur eine bestimmte Anzahl an Objekten unterstützt? Wenn Sie im neuen Jahr eine SharePoint-Migration planen, dann sind das nur zwei von einigen technischen Limitierungen und Besonderheiten, die Sie kennen sollten.


Lassen Sie sich unser letztes Webinar im alten Jahr nicht entgehen und begleiten Sie unseren Experten Thomas Gomell bei der Planung und Umsetzung einer schnellen, erfolgreichen Migration.

Neben der technischen Umsetzung mit Hilfe von migRaven.one geht es um quick wins, mögliche showstopper und natürlich die Frage, ob wirklich alles in die Cloud migriert werden sollte.

Newsletter vom 08.12.2022

Berechtigungsverwaltung und Ordnererstellung mit migRaven.24/7 Access Manager

Sind Sie noch IT-Mikromanager oder delegieren Sie schon?

Warum verschwenden gut bezahlte Fachkräfte in der IT-Abteilung eigentlich ihre Zeit mit dem Erstellen von Ordnern fürs Tagesgeschäft? Warum braucht es einen Administrator, um einen zusätzlichen Kollegen auf einem Projektordner zu berechtigen? Muss die IT-Abteilung wirklich jede Zugriffsberechtigung auf jedem Ordner verwalten?

Tschüss Mikromanagement. Hallo Access Manager!

migRaven.24/7 Access Manager erlaubt Ihnen, Teile der Berechtigungsverwaltung in die Fachbereiche zu delegieren. Die IT-Abteilung bestimmt dabei, welche Bereiche des Fileservers durch die Data Owner selbst verwaltet werden können. Und sie bestimmt über Templates, wo die jeweiligen Ordner angelegt werden, die die Nutzer mithilfe des Self-Service erstellen.

Innerhalb dieses Rahmens können alltägliche Berechtigungsanpassungen und neue Ordner direkt von den Data Owner und Nutzern beauftragt werden. Die Umsetzung erfolgt voll automatisiert und dokumentiert durch den migRaven.24/7 Access Manager.

Newsletter vom 24.11.2022

Intelligente Archivierung für Fileserver

Mehr als nur Speicherkosten senken.

Standardansätze für Archivierung haben aus unserer Sicht mindestens zwei grundlegende Schwächen:

Sie verstehen sich erstens als rein technische Lösung, die durch die IT-Abteilung implementiert und gesteuert wird. Und sie versuchen deshalb zweitens dem Nutzer gegenüber den Status Quo zu erhalten. Für den Nutzer soll sich nichts ändern, so das Credo der meisten Lösungen.

Exitstrategie für Ihre Daten

migRaven.24/7 geht mit der Funktion Data Retention einen anderen Weg: Die Data Owner selbst sorgen für einen automatisierten, regelmäßigen Abfluss von veralteten Daten aus dem Produktivsystem. Durch die Mitnahme der Fachabteilungen in den Prozess kann viel wirkungsvoller aussortiert werden. Dabei ist die Veränderung hin zu mehr Übersichtlichkeit erklärtes Ziel!

Das senkt Speicherkosten & wirkt sich zusätzlich positiv auf Effektivität der Mitarbeitenden und die Datensicherheit aus.

Newsletter vom 03.11.2022

Erfolgreiches Projektmanagement für komplexe IT-Projekte

Wir freuen uns, Ihnen am kommenden Dienstag gleich zwei erfahrene Projektumsetzer für alle Themen rund um Daten und Strukturen sowie Identity & Access Management präsentieren zu können. Es erwarten Sie Thomas Kettner (Projektmanager) und Thomas Gomell (Enterprise Architect) zu einer Stunde Webinar mit praxisnahem und erprobtem Know-how, das Ihnen bei der Planung und Umsetzung Ihres IT-Projekts helfen wird.

Thomas Kettner erklärt im Gespräch mit Thomas Gomell, warum es für die erfolgreiche Einführung von Software wie migRaven.24/7 oder tenfold essentiell ist, dass Sie von Beginn an ein greifbares "Big Picture" haben.

Im Webinar geben wir u.a. Antworten auf diese Fragen:

  • Wie setze ich ein unternehmensweites IT-Projekt auf?
  • Was sollte beim Setup des Projektes beachtet werden?
  • Wie kommuniziere ich das Vorhaben in das Unternehmen?
  • Wie binde ich die Bereiche / Abteilungen in das Projekt ein?
  • Wer muss / sollte an dem Projekt teilnehmen?

Newsletter vom 5.5.2022

Newsletterarchiv

TOP