Webinartermine und -anmeldung

migRaven.one, Migration, NTFS Rechtemanagement

NTFS-Berechtigungen auf komplexen Verzeichnisstrukturen sind ein komplexes Thema und mit Bordmitteln regelmäßig nicht zu bewältigen. In unseren Webinaren geben wir Empfehlungen zu Best Practices und gehen mit migRaven.one auf unterschiedliche Berechtigungs- und Migrationsszenarien ein. Nach der Anmeldung erhalten Sie von uns zeitnah eine Bestätigung mit den entsprechenden Zugangsdaten.

Anmeldung:


tenfold Hersteller-Webinare

Mit tenfold User- und Identity Management halten Sie alle Zugriffsrechte auf allen Systemen aktuell - Automatisch, sicher, lückenlos nachweisbar.
tenfold Präsentation, Live-Demo und Fragerunde
Webinar-Agenda ansehen



Vom IST zum SOLL: Fileserver und AD konsolidieren
für konsistente Daten, Zugriffsrechte und Prozesse

Webinarreihe in 4 Teilen jeweils Montags um 14:30 Uhr. Wir zeigen Ihnen Schritt für Schritt, wie Sie mit uns und unseren Produkten vom aktuellen Stand zu sauberen Berechtigungen nach Best Practice kommen und dies mit einer prozessorientierten, ressourcenschonenden Berechtigungsverwaltung dauerhaft bewahren.
Schritt 1/4 - der aikux Berechtigungsworkshop
Webinar-Agenda ansehen

Schritt 2/4 - Daten-, Ordner- und Rechteanalyse mit migRaven.one & Co.
Webinar-Agenda ansehen

Schritt 3/4 - SOLL-Struktur umsetzen mit migRaven.one
Webinar-Agenda ansehen

Schritt 4/4 - tenfold Rechtemanagement aufsetzen und anbinden
Webinar-Agenda ansehen


Ich würde gerne ein individuelles Webinar zu meinem Thema vereinbaren.

Bitte verwenden Sie das Nachrichtenfeld, um uns weitere Informationen zu übermitteln.






Webinar Agenden


tenfold Hersteller-Webinare

Sind auch Ihre Administratoren mehr damit beschäftigt, Benutzer zu verwalten, als die Verfügbarkeit und Wartung Ihrer geschäftskritischen Systeme bereit zu stellen? Dann stellt sich die Frage, wie kontinuierlich und umfassend Änderungen dokumentiert werden. Mit der Management-Plattform tenfold bieten wir ein Werkzeug, mit dem sich Prozesse und Workflows automatisieren und Verantwortlichkeit von den Administratoren auf Genehmiger delegieren lassen. Des Weiteren bietet tenfold eine Berichtsfunktion, die aktuelle oder historische Berechtigungslage darstellt. Warum Benutzer- und Berechtigungsmanagement? Wo kann tenfold helfen? Active Directory und Fileserver-Berechtigungen – Endlich übersichtlich! Reports auf einen Klick – Lückenlose Dokumentation! Live-Demo

Das zeigen wir Ihnen beim Webcast:

  • User Life Cycle Management – tenfold macht`s möglich!
  • Einbindung von Fachbereichen – Ein heißes Thema!
  • Active Directory & Fileserver-Berechtigungen – Endlich übersichtlich!
  • Über Grenzen hinweg – Systemübergreifend Berechtigungen verwalten
  • Vorlagen und Profile für Benutzer? – Mit tenfold ein Kinderspiel!
  • Reports auf einen Klick – Lückenlose Dokumentation

_top



15.01. – Vom IST zum SOLL – Schritt 1/4 – der aikux Berechtigungsworkshop

Im Berechtigungsworkshop werden Ausgangspunkt und Ziel eines geplanten Projekts bestimmt. Dazu hinterfragt ein erfahrener Consultant bei Ihnen vor Ort alle relevanten Berechtigungsprozesse, prüft bestehende Ordner- und Rechtestrukturen und entwickelt aus den gesammelten Informationen eine ganzheitliche Wegbeschreibung hin zu optimalen Ordnerstrukturen, korrekten Zugriffsberechtigungen und den notwendigen administrativen Prozessen.

Webinar-Agenda:

  • Grundlagen und Best Practices der Berechtigungsvergabe
  • Anforderungen an Daten- und Rechtestrukturen: Was ist Wunschdenken, was ist machbar?
  • Die Kommunikation mit den Data Ownern – schwierig, aber notwendig!
  • Das Berechtigungskonzept: Essenziell für langfristig konsistente Rechtevergabe
  • Der Ablauf des Workshops in Ihrem Unternehmen
  • Dokumentation des Workshops:
    • Bewertung aller Daten, Zugriffsrechte und Prozesse
    • konkrete Empfehlungen und Lösungswege
29.01. Vom IST zum SOLL – Schritt 2/4 – Daten-,Ordner- und Rechteanalyse mit migRaven.one & Co.

migRaven.one ist das zentrale Projektwerkzeug von aikux.com für die Analyse und Restrukturierung bzw. Migration kompletter AD- und Fileserverstrukturen. Bereits im aikux Workshop versorgt migRaven.one unsere Consultants mit wichtigen Informationen zur IST-Situation, um Faktoren wie Sicherheit und Effizienz zu beurteilen. Doch auch ohne externe Hilfe werden Bewertungen und Fehleranalysen Ihrer Ordner- und Rechtestruktur möglich. Dazu setzt migRaven.one die ermittelten Zahlen und Fakten in Relation zu aktuellen Best-Practice-Empfehlungen und zeigt das tatsächliche Optimierungspotenzial Ihrer Datenablage auf.

Webinar-Agenda:

  • Installation und Inbetriebnahme von migRaven.one
  • Best Practice Report: Analyse der Berechtigungsstruktur
  • Obsolete Data Report: 2/3 Ihrer Daten sind alt, ungenutzt oder längst obsolet. Dieser Report findet sie.
  • Folder Permission Report: Wer hat effektiven Zugriff auf ein bestimmtes Verzeichnis?
  • User Permission Report: Auf welche Verzeichnisse kann Mitarbeiter Max Mustermann effektiv zugreifen?
  • Für Data Owner: Reporting unkompliziert im Web Browser

_top




19.02. Vom IST zum SOLL – Schritt 3/4 – SOLL-Struktur umsetzen mit migRaven.one

Nachdem im Workshop ein Konzept erarbeitet und mittels migRaven.one Fehlkonfigurationen und Potenziale aufgedeckt wurden, können diese mit migRaven.one und der Expertise von aikux innerhalb weniger Tage umgesetzt werden. Dazu entwerfen IT-Mitarbeiter, Data Owner und aikux-Spezialisten direkt in migRaven.one eine neue Ordnerstruktur, definieren Zugriffsrechte und sortieren mühelos Daten aus. Alle Tätigkeiten dieser Kollaboration werden in migRaven.one zusammengefasst und können vollständig geprüft werden, bevor Ihre individuelle, optimierte Daten- und Rechtestruktur in Ihr Produktivsystem überführt wird.

Webinar-Agenda:

  • Grundsätzliches Vorgehen mit migRaven
  • Das Data-Owner-Interface als Kommunikationsmittel zwischen IT und Abteilungen
  • Verzeichnisstrukturen optimieren
  • Obsolete Daten aussortieren
  • Zugriffsberechtigungen aufräumen
  • Vorbereitungen für die langfristige User- und Identity Management Lösung tenfold
  • Produktivschaltung im Livesystem
05.03. Vom IST zum SOLL – Schritt 4/4 – tenfold Rechtemanagement aufsetzen und anbinden

Mit tenfold erhalten Sie mühelos die Konsistenz Ihrer neuen Fileserver- und AD-Strukturen. Eine besondere Rolle spielen dabei das Web-Interface und ein automatisiertes Workflow-System. Damit können User und Abteilungen selbstständig Zugriffsrechte beantragen und vom zugewiesenen Data Owner genehmigen lassen. Darüber hinaus lassen sich viele Systeme wie Exchange, Sharepoint, SAP, HR, CRM und ERP anbinden. Das entlastet die IT und etabliert unternehmensweite Prozesse für langfristig konsistente User-, Daten- und Rechtestrukturen.

Webinar-Agenda:

  • 3 Ausbaustufen: tenfold Essentials, Essentials Plus und Enterprise
  • Die Benutzerverwaltung von tenfold – von Provisionierung bis Austritt
  • Die Administration von Zugriffsrechten mittels Workflows und Self Service Interface
  • Dokumentation und Reporting für nachweisbare Compliance
  • Installation, Konfiguration, Anpassungen, Schulung: So wird tenfold integriert.

Bitte beachten Sie:
Wir übertragen unsere Webinare mit Skype for Business. Sofern noch nicht vorhanden, wird zu Beginn des Webinars nach Bestätigung das kostenlose Skype Plugin in Ihrem Browser aktiviert. Dazu sind keine Administrator-Rechte notwendig. Dies kann inklusive der notwendigen Konfiguration der Audio-Einstellungen 5-10 Minuten in Anspruch nehmen. Falls Sie noch nie an einem unserer Webinare teilgenommen haben, empfehlen wir Ihnen daher, die Sitzung entsprechend ein paar Minuten früher zu starten.

Achtung: die Webinare zu tenfold und DocAve werden vom jeweiligen Hersteller nicht mit Skype for Business, sondern mit WebEx und Telefon-Einwahl durchgeführt.


migRaven.one – Das Release Webinar vom 15.05.2017

migRaven ist das wahrscheinlich einzige Tool am Markt, mit dem Sie komplexe Fileserver-Verzeichnisstrukturen restrukturieren und dabei komplett neue Berechtigungen gemäß Microsoft Best-Practice vergeben können.

Starten Sie ein migRaven.one Redesign Projekt, wenn Sie unter Windows nicht nur Rechte neu setzen wollen, sondern den Fileserver auch migrieren und gegebenenfalls umstrukturieren möchten.

Wenn Sie lediglich neue Berechtigungsstrukturen erzeugen wollen, ohne dabei den Filer zu restrukturieren, kann Ihnen die sehr schnelle migRaven.one GPO Projekt-Funktionalität dabei besonders nützlich sein.

Das DO-Modul stellt dem Dateneigentümer dringend benötigte Informationen über die Verzeichnisse und Daten zur Verfügung. Anhand von Nutzungsdaten wie Datenalter, Datum der letzten Modifikation oder der Datenzusammensetzung kann der Dateneigentümer besser entscheiden, welche Daten tatsächlich produktiv genutzt werden.

Senior Consultant Thomas Gomell zeigt Ihnen die neue migRaven.one Version.

 

Jetzt die letzten Webinare ansehen:

23.05.2016 – migRaven 5.0 – Der Vergleich der Editionen

Welche Edition eignet sich für welches Projekt? Wie nutzen Sie migRaven.one optimal.

02.05.2016 – migRaven.one 5.0

Das Release-Webinar zur neuen Version

14.03.2016 – Optimierungspotential: Datenmengen

Wann werden große Datenmengen auf dem Fileserver zum Problem?

08.02.2016 – Das migRaven-PoINT Aufräumkonzept

Konzept „Fileserver automatisch aufräumen & migrieren“