Unser Versprechen: Relevante Daten sofort im Blick

Endlich ein Filter für die persönliche Datenauswahl

My Folder bietet Ihnen die Möglichkeit, die Ansicht auf den Dateiserver gemäß Ihrer individuellen Vorgaben zu Filtern. Egal ob ein Ordner tief vergraben liegt oder auf einem selten genutzten, viele Klicks entfernten Share - wenn er Ihren Filterkriterien entspricht, liegt er ab sofort in My Folders nur noch einen Klick entfernt!

Sie erhalten somit einen persönlichen Channel auf der lokalen Dateiablage, in dem alle wichtigen Dateien zentral an einem Ort verfügbar sind.

Nach Berechtigungen filtern

Im Bereich „Owner“ werden alle Verzeichnisse angezeigt, für die Sie als Data Owner eingetragen sind. Meistens werden das Ordner für Projekte sein, die Sie selbst erstellt haben. Aber auch, wenn Kollegen einen Ordner erstellen und Ihnen die entsprechende Rolle zuweisen, erscheint der Ordner in diesem Bereich.

Der Bereich “Shared” zeigt individuell alle Folder an, die aus dem Kollegium für Sie zur Verfügung gestellt wurden und Sie zur Zusammenarbeit berechtigen.

Nach Tags filtern

migRaven bietet seit dem Release 7.2.23129.1 die Möglichkeit, Verzeichnisse mit frei wählbaren Tags zu kennzeichen. Mit diesem Feature werden Strukturen in den unstrukturierten Daten aufgebaut. Neben vielen anderen  Anwendungsmöglichkeiten können diese dann auch genutzt werden, um sich in My Folders gezielt Dateien anzeigen zu lassen, die mit bestimmten Tags versehen sind bzw. andere Dateien aus dem Sichtfeld auszublenden. 

 

Direkter Zugriff auf die Daten, mit denen Sie regelmäßig arbeiten

Mit der Installation des migRaven.24/7 Desktop Clients wird auch das Kontextmenü des Dateiexplorers erweitert und zur Schaltzentrale für bessere und schnellere Zusammenarbeit:

  • Ordner erstellen, Laufzeit und Berechtigungen zuweisen,
  • Ordner nachträglich bearbeiten,
  • Ordner löschen.

 


Die Datenorganisation optimieren


 

Zugriff direkt aus dem Kontextmenü im Datei Explorer

Mit der Installation des migRaven.24/7 Desktop Clients wird auch das Kontextmenü des Datei Explorers erweitert und zur Schaltzentrale für bessere und schnellere Zusammenarbeit.

Aktuell lässt sich bereits die komplette migRaven.24/7 Funktion „Folder Self Service (FSS) über diese Explorer Extension steuern. 

Sie können somit mit einem Rechtsklick:

  • migRaven.24/7 FSS Ordner erstellen, Laufzeit und Berechtigungen zuweisen,
  • migRaven.24/7 FSS Ordner nachträglich bearbeiten,
  • migRaven.24/7 FSS Ordner löschen.
OBEN