Referenzprojekte

Konsolidierung von gewachsenen Verzeichnis- und Berechtigungsstrukturen
 
Projekt: In diesem 9-monatigen IT-Projekt haben wir eine umfassende Datenkonsolidierung und Berechtigungsmanagement für 600 Accounts durchgeführt. Dies beinhaltete die Konsolidierung von gewachsenen Verzeichnisstrukturen und 18 TB Daten. Durch den Einsatz von migRaven.24/7 Analyzer und migRaven.one haben wir 85% alter Daten, die älter als zwei Jahre waren, bereinigt und 60% aller expliziten Berechtigungen entfernt. Mit einer neu aufgebauten Verzeichnisstruktur nach Best Practice und einer verbesserten Berechtigungsverwaltung haben wir eine solide Basis für ein effizientes und sicheres Datenmanagement geschaffen.
Stadtwerk in Deutschland > Referenzprojekt ansehen
Überführung von 24 Standorten in ein Rechenzentrum
 
Das Projekt zielte darauf ab, die IT-Infrastruktur von 1700 Benutzern an 24 Standorten zu zentralisieren, indem die Daten in ein gemeinsames Rechenzentrum überführt wurden. Während der 16-monatigen Projektlaufzeit wurden die Datenbestände und Zugriffsberechtigungen konsolidiert, um eine effizientere und sicherere IT-Umgebung zu schaffen. Die Hauptaufgaben umfassten die Konsolidierung von Domänen, die Bereinigung und Reorganisation von Datenstrukturen sowie die Einführung eines automatisierten Berechtigungsmanagementsystems (IAM).
Internationaler Baustoffkonzern > Referenzprojekt ansehen
Sharepoint-Migration für rd. 70.000 MA in 80 Tochterunternehmen
 
Im Fokus standen dabei 32.000 DFS-Links, 3,2 PB an Daten und 28 Milliarden Dokumente. Herausforderungen bildeten die komplexe Ausgangsstruktur mit Berechtigungen nur auf der ersten Ebene, ein hoher Anteil an veralteten Daten und teilweise nicht mehr aktuellen Data Ownern. Zudem genügte die Ausgangsstruktur nicht den SharePoint-Migrationsrichtlinien, insbesondere bei Dateitypen und Verzeichnissen mit über 100.000 Dateien.
Deutscher Energiekonzern > Referenzprojekt ansehen
OES-Migration für 2.800 Nutzer
 
In dem 12-monatigen Projekt wurden 2.800 Clientrechner von Open Enterprise Server (ehemals Novell) zu Active Directory migriert. Hierbei wurden zahlreiche Herausforderungen bewältigt: Es wurde eine Synchronisation zwischen nicht integrierten Clientrechnern, die aufgrund von COVID-19 ausschließlich via VPN erreichbar waren, hergestellt, überkomplexe Verzeichnisstrukturen bereinigt und Inkonsistenzen bei Account-Namen zwischen Novell und AD behoben. Zudem wurden eine neue Verzeichnisstruktur und ein Berechtigungskonzept etabliert, Server in die Domäne aufgenommen, ein Berechtigungsmanagement-System eingeführt und Userprofilverzeichnisse auf Desktops übertragen.
Internationaler Lebensmittelkonzern > Referenzprojekt ansehen
Clean-up von Active Directory und Filesystem
 
Das Projekt umfasste die Bereinigung und Neustrukturierung des Active Directory und des Filesystems über eine Laufzeit von 24 Monaten. Hauptziele waren die Überarbeitung einer über 20 Jahre gewachsenen, komplexen Verzeichnisstruktur, die Neugestaltung von Berechtigungen und die Gewährleistung einer revisionssicheren Datenarchivierung. Zentrale Herausforderungen waren unter anderem der Umgang mit zu tiefen Strukturen und Berechtigungen, längeren Pfaden, die das Öffnen von Dateien verhinderten, und einem großen Anteil veralteter Daten.
Deutsche Landesbank
> Referenzprojekt ansehen
Sharepoint-Migration für 24.000 MA
 
Das Projekt betraf die Migration der gesamten Verzeichnisstruktur von 24.000 Mitarbeitern, 12.000 DFS-Links und 48.000 Verzeichnissen mit expliziten Berechtigungen sowie 2,4 PB Daten auf SharePoint O365. Es standen komplexe Herausforderungen an: eine tief strukturierte Ausgangsstruktur mit Berechtigungen bis zur vierten Ebene, ein hoher Anteil an Altdaten und teils veraltete Data Owner-Informationen. Die Lösung bestand darin, 70% der irrelevanten Verzeichnisse mithilfe des migRaven.24/7 Analyzers zu identifizieren, Data Owner entsprechend neu zu bestimmen. Die Migration wurde dann mit migRaven.one durchgeführt.
Versicherungskonzern
> Referenzprojekt ansehen

Kunden

logo
Habe migRaven.one zur Umsetzung der Benutzerrechte eines Fileservers von lokalen Windows2000-Nutzern in eine 2012er Domainenstruktur genutzt, 2 Tage Arbeit gemeinsam mit einem Mitarbeiter von aikux, 1 Minute zum Abschalten des alten Servers und schon war die Sache erledigt - ein Spitzentool gemeinsam mit der Unterstützung vor Ort, spart es viel Zeit, die Berechtigungen sind auf neustem Niveau (gleich aufgeräumt) - was will man mehr?
Peter Laux | IT-Abteilungsleiter GEMAC GmbH > Fileserver-Migration mit migRaven
Konsolidierung von gewachsenen Verzeichnis- und Berechtigungsstrukturen
 
Projekt: In diesem 9-monatigen IT-Projekt haben wir eine umfassende Datenkonsolidierung und Berechtigungsmanagement für 600 Accounts durchgeführt. Dies beinhaltete die Konsolidierung von gewachsenen Verzeichnisstrukturen und 18 TB Daten. Durch den Einsatz von migRaven.24/7 Analyzer und migRaven.one haben wir 85% alter Daten, die älter als zwei Jahre waren, bereinigt und 60% aller expliziten Berechtigungen entfernt. Mit einer neu aufgebauten Verzeichnisstruktur nach Best Practice und einer verbesserten Berechtigungsverwaltung haben wir eine solide Basis für ein effizientes und sicheres Datenmanagement geschaffen.
Stadtwerk in Deutschland > Referenzprojekt ansehen
logo
Die Projektumsetzung durch die migRaven GmbH und die gelieferte IAM-Software tenfold entsprechen voll und ganz unseren Erwartungen; besonders gut hat uns an tenfold der geringe Schulungsaufwand für die Einführung und die unkomplizierte Handhabung der Software gefallen.
Kerstin Schmid | Team Leader IT Infrastructure CeGaT GmbH > Einführung von tenfold mit migRaven
logo
Die Entscheidung für migRaven war sehr sinnvoll: Unsere Novell-gepflegten Berechtigungen wurden sauber ins neue Windows-System übertragen… Alles verlief termingerecht und ohne Störung der normalen internen Abläufe, die Zusammenarbeit mit aikux.com war professionell und angenehm. Mehr kann man eigentlich nicht verlangen…
Heinz-Josef Wolters | Leiter Netzwerke > Novell-Migration mit migRaven
logo
Vielen Dank für die spitzenmäßige Abwicklung. Der anfängliche beschwerliche Weg über den Workshop bis zur eigentlichen Bestellung erforderte viel Geduld und Überzeugungskraft und doch konnte ich auf Ihre Unterstützung bauen. Ich bin mit dem Ergebnis sehr zufrieden. Ich danke für den Wissenstransfer und die gute Zusammenarbeit und freue mich auf ein weiteres Berechtigungsprojekt mit Ihnen!
Mike Grünert | IT-Abteilungsleiter Ostsächsische Sparkasse Dresden > Novell-Migration mit migRaven
logo
Die Firma aikux unterstützte uns bei der Konsolidierung von Firmendaten auf einen Windows-Fileserver. Um den Anforderungen der Fachabteilungen gerecht zu werden, wurde gemeinsam mit den technischen Consultants eine neue Ordnerstruktur mit klaren Berechtigungen entwickelt. Bereits vorhandene Datei-Verlinkungen wurden während der Migration an die neue Struktur angepasst. Während des gesamten Projekts standen uns die Mitarbeiter von aikux mit Rat und Tat jederzeit und kompetent zur Seite. Unsere Anforderungen wurden zur vollsten Zufriedenheit umgesetzt.
Björn Köckert | System Administrator Server und Networks Adam Hall GmbH > Migration mit migRaven
logo
Für die Städtischen Werke Magdeburg bestand die Herausforderung, ein historisch gewachsenes Novell-Filesystem in ein Windows Filesystem zu überführen. Die notwendige Expertise lieferte uns dazu die Firma aikux.com. Durch vollumfängliche und professionelle Unterstützung vom Projektstart, über Konzepterstellung bis hin zur Umsetzung konnten wir innerhalb kürzester Zeit die Realisierung durchführen.
Dr. Frank Schmidt | Leiter des Fachbereichs Organisation und Datenverarbeitung > Novell-Migration mit migRaven

Unsere Kunden

ABUS Kransysteme GmbH Hamburg Port Authority ADAC Nordrhein e.V. HEROLD Business Data GmbH Albert Handtmann Holding GmbH & Co. KG Ingenico Payment Services GmbH Alicona Imaging GmbH Ingenieurgesellschaft Heidt & Peters GmbH Allianz Nederland Groep N.V. Integrierte Psychiatrie Winterthur Zürcher Unterland Barmenia Krankenversicherung a.G. Hauptverwaltung ITIVITY AG Bavaria Cleaning Gebäudereinigungs GmbH IT-Verbund Stormarn Bergader Privatkäserei GmbH KLENK HOLZ AG Berlinovo Immobilien GmbH KN EDV und Bürosysteme Berufsgenossenschaftliche Unfallklinik Murnau Kreis Stormarn Der Landrat Binderholz GmbH KUKA SYSTEMS GMBH CRST International Inc. LAPP Insulators GmbH Daiichi Sankyo Europe GmbH Lebensversicherung von 1871 a.G. München Deutscher Sparkassen Verlag GmbH Mainova AG Dr. Willmar Schwabe GmbH & Co. KG MKN Maschinenfabrik Kurt Neubauer GmbH & Co. KG ebm-papst Mulfingen GmbH & Co. KG PreSens - Precision Sensing GmbH Emder Zusatzversorgungskassen für Sparkassen Radio Bremen Media GmbH Euromicron Systems GmbH Niederlassung Langenhagen Sächsisches Krankenhaus für Psychiatrie und Neurologie Rodewisch Evangelisches Krankenhaus Wien Gemeinnützige BetriebsgmbH Sana IT Services GmbH Evotec AG Sparkasse Münsterland Ost Anstalt des Öffentlichen Rechts Feldbinder Spezialfahrzeugwerke GmbH Stadt Karlsruhe Personal- und Organisationsamt formart GmbH & Co. KG Städtische Werke Magdeburg GmbH & Co. KG Fraunhofer-Institut f. Betriebsfest. und Systemzuverlässigkeit LBF Stadt & Land Wohnbauten GmbH Frauscher Sensortechnik GmbH Stadtwerke Rheine GmbH F.S. Fehrer GmbH & Co. KG Stiftung Haus der kleinen Forscher GEMAC - Gesellschaft für Mikroelektronikanwendung Chemnitz mbH Thüringer Aufbaubank Anstalt öffentlichen Rechts GEOMAR Helmholtz-Zentrum für Ozeanforschung Kiel Trinks GmbH German Centre for Integrative Biodiversity Research (iDiv) Universitätsklinikum Würzburg Gewobag Wohnungsbau-AG Berlin VESTOLIT GmbH GroupM Germany GmbH Grünenthal Pharma GmbH & Co. KG
OBEN