migRaven.24/7 Analyzer: Veraltete Daten lokalisieren, Fehlberechtigungen erkennen, Optimierungspotential erschließen.

14.06.2022 | 44:04 Minuten | Presentator: Julia Holan, Thomas Erlbacher

migRaven.24/7 Analyzer

Alte Daten belegen nicht einfach nur Speicherplatz. Sie liegen in Strukturen mit Berechtigungen, die aufwändig gepflegt werden müssen. Sie erschweren Ihrem Team den schnellen Zugriff auf wirklich benötigte Dateien, bremsen die Produktivität, führen zu Redundanzen und stetig steigenden Backup-Zeiten. Wir bezeichnen sie daher auch als toxisch wirkende Daten, die dem Filesystem schaden.

Im Webinar zeigen Julia Holan und Thomas Erlbacher die wichtigsten Funktionen des migRaven.24/7 Analyzers und die Vorteile, die der Einsatz von migRaven.24/7 für Ihr Unternehmen hat.

  • Wo liegen veraltete Daten und wie viel Speicherplatz wird durch diese belegt?
  • Wie viele Verzeichnisse und Dateien gibt es?
  • Wie viel Speichplatz belegen die einzelnen Dateitypen?
  • Wer hat wo welche Zugriffsrechte?
  • Welche User bzw. Gruppen sind obsolet?
  • Wie viele Benutzer-, Computer- und Sicherheitsgruppen gibt es im Active Directory?
  • Wer ist für welche Daten verantwortlich? (Data Owner Prinzip)
OBEN